Wann haben Sie das letzte Mal den Zufall entscheiden lassen?
Wann haben Sie das letzte Mal den Zufall entscheiden lassen?

Atemwege

Vielleicht hast Du bereits einen oder mehrere Ärzte aufgesucht, die Dir möglicherweise sogar verschiedene Erkrankungen der Atemwege wie Rhinitis, chronische Rhinitis, Sinusitis, chronische Sinusitis, chronische Bronchitis, chronisch obstruktive Bronchitis, Asthma, Lungenemphysem, Lungenkrebs o. ä. diagnostiziert haben. In diesem Zusammenhang fallen Begriffe wie Husten, Auswurf oder Sputum, mit denen die Situation vielleicht körperlich korrekt beschrieben wird, aus denen aber ebenfalls keine wirkliche Perspektive resultiert. Schließlich sollten Wege zur Heilung erkennbar werden und nicht nur zur Beherrschung des Problems.

Den Naturgesetzen folgend sind die körperlichen Beschwerden tatsächlich die Folge einer psychischen Anspannung in der gegebenen Lebenssituation. Nachfolgend findest Du einige Anregungen, die das Bewusstsein und Verständnis für die Körpersprache stärken können. Dies dient einem vertieftem Selbstverständnis und einem besseren Gespür für die notwendigen Änderungen in der Haltung sich selbst und dem Leben gegenüber. Mit anderen Worten: Körperliche Beschwerden sind Optimierungssignale zugunsten einer Neuordnung im Leben für mehr Energie, Kraft, Lebendigkeit und Durchsetzungsstärke.

Bildhafte, verständliche Betrachtung der Atemwege und dessen, was dort passiert.

Die Atemwege befördern Luft. Sie ist nicht greifbar und flüchtiger als Materie. Sie hat ätherischen Charakter, was aus dem Lateinischen/Griechischen kommt und so viel bedeutet wie: zart, erdentrückt, vergeistigt, Himmelsluft, der Stoff, aus dem alle Dinge sind (gemäß den griechischen Philosophen). Wir atmen nährende Luft wie die Fische Wasser „atmen“. Über die Atemluft stehen wir mit allen anderen Lebewesen in Verbindung. Was wir einatmen wurde bereits von anderen „geatmet“, was wir ausatmen nährt andere Lebewesen, z.B. Pflanzen.

Luft ist flüchtig wie der Wind, sie ist ein Sinnbild der Weite und zugleich der nährenden Verbindung. Nährend, weil sie Sauerstoff enthält, ohne den die Verbrennungs- also die Energiegewinnungsprozesse des Körpers nicht funktionieren würden. So kann es zu Atembeschwerden kommen, wenn mir jemand die Luft zum Atmen nimmt, mir näher kommt als ich es ertragen kann oder will.

Bildhafte Redewendungen

Nase

  • Den kann ich nicht mehr riechen.
  • Davon habe ich die Nase voll.
  • Ich lasse mir den Wind der großen weiten Welt um die Nase wehen.
  • Ich stecke meine Nase in anderer Leut´s Dinge.

Luftröhre

  • Da bleibt mir doch die Luft weg, vor Schreck oder Angst.
    • Zukunftsangst
  • Dem werde ich was husten.
  • sich räuspern (um bemerkt zu werden)

Der Kehlkopf

  • Es schnürt mir vor Angst die Kehle zu. (Asthma)

Lunge

Mit dem Atmen nehme ich das ätherische Verbindende auf, was mich mit allem anderen Leben auf diesem Planeten verbindet. Atmen ist ein Lebensnerv, das gestaltbildende Lebenselixier, „an nichts stirbt man schneller, wenn es fehlt.“

  • Jemand nimmt mir die Luft zum Atmen…

Wie kann es jetzt weitergehen?

Was nimmt Dir die Luft zum Atmen? Wovon hast Du die Nase voll? Du bist neugierig geworden und möchtest wissen, wie Du Dein Leben konkret und naturgesetzlich korrekt verändern kannst? Du willst wissen, wie einfach es ist, die Zusammenhänge aus der Natur auf Dein Leben zu übertragen? Du suchst nach einer Lösung Deiner Probleme und Sorgen?

Hier erhältst Du mehr der Lösung dienende Informationen zu Deinen möglichen Sorgen mit praktischen Anleitungen, wie Du Dein Leben bewusst in die Hand nehmen kannst. Damit Du Dich morgen beschwingter, energiereicher und lebendiger fühlst als heute! Die Orientierungshilfe dient als roter Faden, wonach Du Deinen IST-Zustand beurteilen und Maßnahmen daraus ableiten kannst. Maßnahmen, die auf der Simplonik, der Wissenschaft von der Einfachheit beruhen.

Du möchtest wissen, wer wir sind und was wir machen? Dann erfährst Du hier mehr über Dr. med. Uli Mohr, den Begründer der Simplonik und den Verein, der dahinter steht und dieses Anwendungswissen verbreitet!

Wie ich die Bücher, SEIN Mineralien und andere Anwendungsmöglichkeiten bekommen kann… Klicke hier »