Wann haben Sie das letzte Mal den Zufall entscheiden lassen?
Wann haben Sie das letzte Mal den Zufall entscheiden lassen?

Simplonik mit den JahreszeitenGenieße fünftägige Aufenthalte, gestaltet nach dem Rhythmus der Jahreszeiten

Kraftvoll und durchsetzungsstark ein Leben lang

Siechtum, Alterungsverfall sind zwar Schicksal, aber keineswegs natürlich und unvermeidlich. Schicksal sind sie, weil sie das geschickte Sal, das geschickte Heil sind. Notwendig sind sie, weil sie uns zu einer Wende im Umgang mit uns selber anregen können.

Niemand hat uns jemals vermittelt, wie wir auf einfache Weise die Kraft, Lebensenergie und Lebendigkeit ein Leben lang erhalten können. Das Ergebnis ist ein wie selbstverständlich hingenommener Verfall von Körper und psychischen Fähigkeiten. Dabei erfordert es noch nicht einmal Disziplin und Kontrolle, um lebenslanger Jugendlichkeit den Weg zu ebnen. Dies ist das Erlebnis von „Simplonik mit den Jahreszeiten“.

Simplonik mit den Jahreszeiten gestattet die Wiederherstellung des Kontaktes mit dem Rhythmus Deines Lebens.

Dies ist der Grundgedanke. Wir lassen die Jahreszeiten der Lehrmeister sein, um auf genießerische Weise das natürliche Schwingen zwischen sympatikotoner Überlebensaktivität und parasympathischer Regeneration wieder in Gang zu bringen.

Das ist echte „Wellness“ wie es sie noch nie gab.

  • Finde während der Tage voller Lust und Muße in lockeren, simplonischen Gesprächen tiefes Wissen. Es wird Dich entspannen.
  • Du wirst die Art und Weise erkennen, wie das körperliche und psychische Leben leicht zum Positiven zu regulieren ist. Wissen befreit von Sorgen, Grübeleien und aussichtsloser Opferhaltung. Schon dies für sich gibt dem täglichen Leben eine positivere Grundschwingung. Dies dient der Lebensoptimierung und Burnout-Prophylaxe.
  • Je nach Jahreszeit finden die Gespräche am knisternden Kaminfeuer, am offenen Lagerfeuer, im holzbefeuerten großen Holzzuber oder auf einer blumenübersäten Wiese im Frühsommer statt.
  • Alle körperlichen Anwendungen im Rahmen der jeweils fünftägigen Aufenthalte werden eine menschliche Entdeckungsreise zu Dir selbst über den eigenen Körper gestatten. Die besonderen Eigenarten der jeweiligen Jahreszeiten geben hierbei den entscheidenden Akzent.

Simplonik mit den Jahreszeiten...

Frühling - Im Frühling, der Zeit des Aufbruchs zu neuen Horizonten, Ideen und Aufgaben stehen aktivierende Anwendungen im Vordergrund.

Sommer - Im Sommer geht es um die Erhaltung der dynamischen Kraft und der Stabilität für die Umsetzung der begonnenen Projekte. Das Wachstum steht im Mit-telpunkt.

Herbst - Der Herbst zeigt die ersten Anflüge der Besinnlichkeit und Besinnung. Es kann geerntet werden, neue Erkenntnisse beginnen Teil des täglichen Lebens zu werden, Kreise beginnen sich zu schließen.

Winter - Der sich anschließende Winter ist getragen von Rückzug, Verdauung und Verinnerlichung. Langsamkeit und Ruhe sind die Voraussetzungen für diese zutiefst parasympathische Zeit.

Was erwartet Dich?

Die jeweils fünftägigen Aufenthalte im Simplonik-Kompetenzzentrum folgen feinsinnig der Grundenergie der Jahreszeiten.

Sie berühren zugleich und tatsächlich den Körper und das Gemüt. Für einen weit über diese Zeit hinausreichenden Kontakt mit dem eigenen, inneren Rhythmus der Jahreszeiten.

  • Simplonik mit den Jahreszeitenbesinnliche und wenn Du willst auch sinnliche genauso wie fordernde Massagen
  • Baden und Duschen in Quellwasser
  • Sauna zusammen mit Baden in Quellteichen
  • geführte Spaziergänge zum vertieften Kontakt mit der Natur
  • der Jahreszeit entsprechende Atemübungen und Bewegungsübungen
  • Grillen mit Wildkräutern
  • Brotbacken und die Bedeutung des Brotes
  • Pizza backen
  • essbare Landschaften wild und kultiviert erleben und kosten, nackt und bekleidet, ganz wie Du willst
  • Anregungen für die eigene Ernährung zwischen vegan und Fleischverzehr
  • Dies alles kombiniert mit einer dazu passenden Vollpension.

Welcher Gewinn erwartet Dich?

  • Du wirst erfahren können wie unsinnig es ist, seinen eigenen Lebensweg pauschal als einen endlichen Weg nach Jahreszeiten einzuteilen. So leben die meisten menschlichen Personen in Erwartung von Herbst und Winter ihrer jetzigen Existenz.
  • Wir sind sicher, dass Du nach den Tagen von Simplonik mit den Jahreszeiten mit dem Wissen und dem Erlebnis heimkehren wirst, dass Jahreszeiten sinnvoll jedes einzelne Jahr ordnen. Sie sind vollkommen ungeeignet den gesamten Lebenslauf zu ordnen.

Dies ist keine Vermutung, sondern die studierte Wirklichkeit am Leben von Naturvölkern. Kraftvoll, erfüllt und lebendig bis kurz vor dem letzten Atemzug. Dort kommen unsere sich selbst unbewussten Vorfahren her. Dorthin können wir mit Bewusstheit zurückkehren.

Der allgemeine Verfall ist ein gesellschaftliches Problem, kein natürliches und wie schon gesagt erst recht nichts Unvermeidliches.

Ausführliche Beschreibung zu "Simplonik mit den Jahreszeiten" herunterladen.

Termine

Simplonik-Herbst: Anreise 6. Oktober – Abreise 12. Okotober

Simplonik-Winter: Anreise 19. Januar 2020 – Abreise 25. Januar 2020

Ich möchte weitere Infos zu "Simplonik mit den Jahreszeiten" erhalten »

Wie ich die Bücher, SEIN Mineralien und andere Anwendungsmöglichkeiten bekommen kann… Klicke hier »